Sonntag, 1. Februar 2015

7 Sachen - 01. Februar 2015 / 7 things - february 2. 2015

Immer wieder Sonntags und manchmal auch erst Montags... (bei mir oft auch noch später) 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

Every sunday and sometimes on monday (or even later) you can see 7 pictures of things I did on sunday (by using my Hands). It dosn´t matters if it takes 5 minutes or 5 hours.

 Gesammelt von GrinseStern

Collectet by GrinseStern

 Immer wieder Sonntags - nach dem Frühstück eine Runde über den Flohmarkt laufen. 
Every sunday - after breakfast take a walk to the flewmarket.

 Morgen starte ich ganz offiziell mit dem neuen Job. Vorab hatten wir ein Treffen mit dem Seminar. Die letzten Seiten der Hausaufgabe mussten noch durchgearbeitet werden.
Tomorrow I´ll start my new job. We med once before. So I had to work through the last sheeds of the homework.

 Danach haben die beiden kleinen-großen-Männer und ich den Sonnenschein auf der Domäne Dahlem genossen. 
After that my both small-little-men and me enjoyed the sunshine outside.


 Beim Fotografieren musste ich echt aufpassen nicht in einen der Teiche zu fallen. 
I had to take care not to fall in one of these ponds while taking photos.

 Auf dem Rückweg haben wir dann Kuchen besorgt. Yummy.
On our way back home we baught some cakes. Yummi

 Seit einiger Zeit musst ich mich immer wundern, warum das Wasser im Schildkrötenbecken so warm ist, obwohl ich die Heizung bereits runtergeregelt hatte. Jetzt weiß ich es. Örgs.
Also den total Dreck und Kalk und wer-weiß-was-noch-alles verkrusteten Heizstab aus dem Wasser geholt und erst mal entkalkt. 
Since some weeks I had to wonder, why the water in the aquarium of the turtles gets warm and warm even I dimmed the temperatur on the heater. Now I know. Bäh. So I took out the heater. It was crustet with dirt and chalk and who-knows-what-else and dechalked it.


 Danach hatte ich mir den Tee redlich verdient. (Obwohl, Tee geht bei mir echt immer, auch ohne Leistung vorab.)
After this I deserved my tea. (But I could and do drink tea everytime, even without perfomance 
before drinking.)

Kommentare:

  1. Flohmarkt ist was Feines. Wenn ich könnte, würde ich da Sonntags auch drüber schlendern. Viel Glück und Erfolg beim neuen Job! Lg Verena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Verena. Ich werde hier sicherlich berichten...
      LG
      Sabrina

      Löschen
  2. Dann ist die Schildkröte sicher wieder zufrieden! :-)
    Der Kuchen sieht sehr lecker aus! Und so einen Spaziergang über einen Flohmarkt finde ich toll!
    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich will doch stark hoffen, dass die zwei Kröten jetzt wieder glücklich sind, war ne ganz schöne Arbeit, die Kruste zum Schluss dann abzukratzen. Aber es wäre ja schon auch ein Anfang, wenn sie jetzt nicht mehr das Gefühl hätten gekocht zu werden.
      Der Kuchen war mega!
      LG
      Sabrina

      Löschen
  3. Hallo,

    bei euch war heute tatsächlich Sonne? Wie schön, bei uns konnte man kaum den Himmel sehen vor lauter Nebel.

    Ich wünsche dir viel Erfolg und vor allem Freude in deinem neuen Job!

    LG Lore

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ihr armen. Hier hat echt den ganzen Tag die Sonne wie verrückt geschienen. Und in der Sonne kam es mir auch fast schon warm vor...
      Bestimmt lässt sie sich auch bei Euch bald wieder blicken.
      LG
      Sabrina

      Löschen
  4. Das Pfützen-Foto ist richtig klasse geworden!
    Ich wünsche Dir einen tollen Start in den neuen Job, mit viel Spaß, Freude und netten Kollegen!
    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Da können deine Schildkröten ja nun wieder wunderbar temperiert schwimmen ...
    Tolle Sonntagsbilder!

    Einen schönen Abend Dir noch!
    Liebe Grüße,
    Bine.

    AntwortenLöschen