Dienstag, 27. Januar 2015

7 Sachen - 25. Januar 2015 / 7 things - january 25. 2015

Immer wieder Sonntags und manchmal auch erst Montags... (bei mir oft auch noch später) 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

Every sunday and sometimes on monday (or even later) you can see 7 pictures of things I did on sunday (by using my Hands). It dosn´t matters if it takes 5 minutes or 5 hours.

 Gesammelt von GrinseStern

Collectet by GrinseStern


 Der große-kleine-Mann hatte ein Handballspiel. Also ab in die Halle. Bevor es losging, konnte ich noch ein paar Reihen an der geplanten Strickjacke stricken. 
The older son had a handball match. Before the match I was able to knit a bit.

 Verloren... Das ist an sich nicht schlimm, doch diesmal haben leider die Schiedsrichter das Spiel entschieden. Eine solch schlechte Leistung gleich zweier Unprateiischer habe ich selten erleben müssen. Ganz ehrlich, damit wird keiner der beiden Mannschaften ein Gefallen getan. Die Verlierer fühlen sich mies und die Gewinner haben zunehmend das Gefühl, sie dürften sich auf dem Spielfeld benehmen wie die Axt im Walde. Das Spiel war nicht nur unschön anzuschauen, auch musste man ständig Angst vor größeren Verletzungen haben, denn es wurde extrem viel gefoult. Da war nach dem Spiel Aufbauarbeit nötig.
Loosed... That really dosn´t matter, but in this case the referees decidet the match. I haven´t seen such a bad performance of two referees. This was worst for both teams. The match became unfair more and more each minute. So after the match there was encouragement necsessary.

 Am Nachmittag hat der kleine-kleine-Mann mal wieder Fahradfahren geübt. Ein Stützrad ist noch dran, so dass immer jemand an der Seite mitlaufen muss um ggf. zu halten. Da muss man mitunter doch ganz schön rennen. 
In the afternoon my younger son tried to bicycle again. He only uses one stabilizer so that we have to take care on the other side. Sometimes you really have to run.

 Zum Aufwärmen gab es grünen Tee. 
Green tea to get warm.

 Am 2. Februar geht es los mit dem neuen Job. Ich hab jetzt schon mal ein paar Hausaufgaben zu erledigen. 
On february 2. I start my new job. But I have to do some homeworks now.

 Ich hab dem kleinen-kleinen-Mann bei einer wichtigen Zahn-OP assisitert. 
I assisted my younger son during an important dentaloperation.

Bevor es mir ging wie den Unokarten, hab ich vor dem ins Bett bringen lieber noch 6 Runden mit dem kleinen-kleinen-Mann gespielt. 
Bevore getting treat like the cards, I played 6 rounds with my younger son before he has to go to bed.

Sonntag, 18. Januar 2015

7 Sachen 18. Januar 2015 / 7 things - january 18. 2015

Immer wieder Sonntags und manchmal auch erst Montags... (bei mir oft auch noch später) 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

Every sunday and sometimes on monday (or even later) you can see 7 pictures of things I did on sunday (by using my Hands). It dosn´t matters if it takes 5 minutes or 5 hours.

 Gesammelt von GrinseStern

Collectet by GrinseStern

 Ab Februar werde ich einen neuen Job haben. Da brauch ich wieder einen Arbeitsplatz in der Wohnung. Also haben der große-Mann und ich den neuen Schreibtisch im Schlafzimmer aufgebaut.
February I will make a new job. It is nessecary for me to be able to wort at home for it. So my husband and me we build up the new desk in our bedroom.

 Wäsche zusammengelegt.
Fold clothes.

 Mit den beiden kleinen-Männern Eisschollen auf die zugefrohrene Krumme Lanke geworfen bis die Finger wehtaten.
Thrown ice on a frozen lake until our fingrs hurted.

Im Anschluss Currywurst und Pommes gegessen und wieder warm geworden.
Ate currywurst and french fries and got warm again.

 Morgen ist mein letzter Arbeitstag im alten Job. Für die netten Kolleginnen und Kollegen einen Zitronenkuchen gebacken. 
Tomorrow will be my last day in the old job. I bake a lemoncake for my collegues.

 Zum Abend Salat mit gebratenen Haloumi. Yummy
For supper salat and fried haloumi. Yummylicious

 Die Kinder schlafen. Jetzt Tee und eine Rückenmassage. 
Kids are sleeping. Now tea and a backrub.

 Massage, Massage, Massage
rub, rub, rub

Sonntag, 4. Januar 2015

7 Sachen - 4. Januar 2015 / 7 things - january 4. 2015

Immer wieder Sonntags und manchmal auch erst Montags... (bei mir oft auch noch später) 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

Every sunday and sometimes on monday (or even later) you can see 7 pictures of things I did on sunday (by using my Hands). It dosn´t matters if it takes 5 minutes or 5 hours.

 Gesammelt von GrinseStern

Collectet by GrinseStern

 Nach dem Aufstehen war Yoga-Zeit. 
After getting out of the bed was yoga-time.

 Nach dem Yoga ist vor dem Essen. Frühstück heut: grüner Smoothie und Granatapfel.
After Yoga is before eating. Breakfast today: green smoothie and pomgranate.

 Inspiriert von Frau Jule hab ich mir eine Ideen-Kiste angeschafft. Ich hab immerzu Ideen für Projekte oder finde Inspirationen im Netz, nun kann ich sie auf ein Kärtchen bringen und bei Bedarf oder akuter Langeweile aus dem Kasten holen.
Inspired by Frau Jule I made an idea-box for me. Therre are ideas in my head on and on or I found new inspirations in www, now I can put them on a card and when I need one ore I am totaly bored I can pic one out of the box.
 
Heut zum Mittag: Kochen mit Farben - buntes Ofengemüse mit Feta auf Brot. Yummi!
Todays lunch: cooking with colours - colourfull grilled vegetables with feta on bread. Yummilicious!

 An der Nähmaschine ist ein Kleid für mich entstanden. Es ist leider etwas knackwurstig ausgefallen. Oder hab ich etwa über die Feiertage etwas zugelegt?
Sewed a dress for me. Unfortunately it is a bit strait. Or did I get a bit thicker during the holidays?

 Zum Kaffee am Nachmittag eine Schokokugel ausgepackt. Und ja, auch in den Mund gesteckt. 
Wrappet out a chocolateball for this afternoons coffee. And yes, i also put it in my mouth.

Eine neue Farbe ausgesucht. 
Chosen a new colour. 
 

Freitag, 2. Januar 2015

Hallo 2015 / Hello 2015

Nun ist es da, das neue Jahr. Um mich herum höre ich immer von guten Vorsätzen und Dingen, die unbedingt anders gemacht werden, als im letzten Jahr. 
Aber so bin ich nicht!
There it is, the new year. Around me people talkes about changing and do things in another way than in the last year.
But that´s not me.

 Ich habe die Dinge immer dann anders gemacht, wenn ich das Gefühl hatte, dass es anders besser oder nötig ist. 
I did the things in a differen way always when I had the feeling that it would be better or it was nessesary.

 2014 habe ich meinen neuen Weg begonnen. Die ersten Schritte sind bereits gemacht. Diese spannende Reise - hin zu einem neuen Beruf - werde ich in diesem Jahr fortführen. 
Yoga begleitet mein Leben bereits seit längerer Zeit - im letzten Sommer habe ich begonnen viel regelmäßiger und häufiger zu praktizieren. Yoga wird mich sicherlich auch in diesem Jahr weiter begleiten und mir helfen, die Dinge klarer zu sehen und mehr bei mir zu sein. 
Vorgenommen habe ich mir, möglichst jeden Tag auf die Matte zu kommen, auch wenn es vielleicht "nur" eine halbe Stunde ist. 
2014 I begann my new way. The first steps are done. I will go on this exciting road - to a new job.
Yoga was part of my life for a long time - in the last summer I began to practice more often. Sure I will go on practicing yoga and it will go on helping me, to see the things more clearly.
I decided to practice every day (or better, I will try to) - even if it will be just half an our.

 Ich möchte gern weiterhin an mich glauben, auf mich achten und darauf vertrauen, dass der eingeschlagene Weg der richtige ist.
I would like to go on in believing in me, to take care of me and to trust, that the way I began to take ist the right one.

 Oh you can be what you want to be,
See what you want to see,
Believe in yourself,
Believe in yourself.

Go where you want to go,
Do what you want to do
Believe in yourself,
Believe in yourself.

Some folks try to tell you there are things you shouldn't do
You're not strong enough or smart enough at all,
But what seems right to them quite often
Might be wrong for you,
So be sure you try to climb
Before you get too scared you fall.

Oh, you can be what you want to be,
Learn what you want to learn,
Believe in yourself,
Believe in yourself.

Try what you need to try,
No one should question why,
Believe in yourself,
Believe in yourself.

Folks may say you're different,
That you've gone and lost your senses,
But the world is yours to walk in,
Go ahead and leap the fences.

And you'll see,
Believe in yourself
And the world belongs to you and me

(Sesame Street - Believe in yourself)