Montag, 28. April 2014

7 Sachen - 27. April 2014

7 Sachen
Immer wieder Sonntags und manchmal auch erst Montags... (bei mir oft auch noch später) 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

Gesammelt von GrinseStern
Nanu, völlig ungewohnt aber na gut, heut mal bei mir von hinten nach vorn. Wir starten also am Abend...


lecker Salat gemacht und natürlich auch gespeist.

Seit Eeeeewigkeiten mal wieder Popcorn gemacht. Minimal gesüßt, ist es auch nicht so ne Kalorienbombe.

Der große-Mann hatte Bock auf Kuchen und ist dann mal los. Schaut mal, was da alles bei uns angekommen ist.

Ich war mit den beiden kleinen-Männern zur Flohmarktrunde. Wir haben echt tolle Bücher gefunden, für wirklich kleines Geld. FREU!!



Unser Flur schaut jetzt ganz anders aus. Mehr dazu bald im blog. Aber am Sonntag wurde (voll hausordnungswidrig) unser neues Post-und Schlüsselboard vom großen-Mann angebracht. (Hausordnungswidrig weil mit Bohren und so)

rein in bequeme Klamotten.

Nach der Dusche, Haare noch mal von der Extra-Pflege befreien.

Mittwoch, 23. April 2014

Verlosung zum Welttag des Buches

 






Es ist soweit!
Heute starten auf vielen Blogs Verlosungen zum Welttag des Buches.

beGRÜNdet ist dabei!
Warum? Darüber habe ich HIER kurz berichtet.

Was gibt es zu gewinnen?
Zwei Bücher - ich werde also zwei Gewinner_innen auslosen für

1.
 
"Rico, Oskar und die Tieferschatten"

und

2.
 
"Rico, Oskar und das Herzgebreche"

beide sind von Andreas Steinhöfel.

Beide Bücher sind für Kinder von 10-12 Jahren empfohlen. Ich habe sie dem großen-kleinen-Mann bereits früher vorgelesen (mit ca. 9 Jahren). Und: es handelt sich hier um gebrauchte Bücher, die jedoch in einem sehr guten Zustand sind.

Zu den Teilnahmebdingungen:

Die Verlosung startet am 23. April (also heute) und endet am 30. April um 23:59 Uhr.

Mitmachen dürfen alle, die mindestens 18 Jahre alt sind (sorry Kids, fragt Eure Eltern, wenn die Bücher es Euch angetan haben) und einen Wohnsitz (und damit eine postalische Adresse) in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben.

Die Teilnahme ist nur per Kommentar möglich, nicht per E-Mail.

Ich werde die Gewinner_innen per E-Mail anschreiben (das geht allerdings nur, wenn Ihr Mailadressen hinterlasst!). Bedeutet: keine Mailadresse = der Gewinn wird neu ausgelost.

Die Bücher gehen dann per Post als Büchersendung auf den Weg zu den Gewinner_innen, d.h. sollte eine Sendung (widererwartend) unterwegs verloren gehen, tut mir das furchtbar leid, aber ich kann das dann leider auch nicht ändern. (Hoffen wir einfach das Beste.)

Es werden Bücher verlost, der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden.

Zu guter Letzt:
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Eure persönlichen Daten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse) werden nach Ablauf des Gewinnspiels gelöscht und gehen selbstverständlich nicht an dritte)

So und jetzt
VIEL GLÜCK

Montag, 21. April 2014

7 Sachen - 20. April 2014

7 Sachen
Immer wieder Sonntags und manchmal auch erst Montags... (bei mir oft auch noch später) 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

Gesammelt von GrinseStern


ich habe meine Laufsachen angezogen und meine morgendliche Runde gedreht.

absolut wichtig (heute mehr denn je), Casual-Klamotten. Die kleinen-Männer und ich haben heut noch was vor.
den beiden kleinen-Männern bei der Eiersuche zugeschaut und auf den Auslöser gedrückt


meine neue Strohtasche gepimpt
Oh man, das kann auch nur bei uns so sein. Zu Ostern gibt es bei uns "falschen Hasen"

mit den beiden kleinen-Männern ging es dann zur Zitadelle Spandau. Dort hofierten an diesem Osterwochenende die Rittersleut.

am Abend bin ich mit dem großen-kleinen-Mann, bewaffnet mit einer Gartenschere, noch mal losgelaufen. Wir haben Flieder erlegt.



Osterbasteleien Part 2

und was gab es noch für die Lieben?

Schlüssel-Wächter



Eier-Wächter







Osterbasteleien Part 1

 Obligatorisches Eierfärben. Hier mit Kaltfarben, damit der kleine-kleine-Mann so viel wie möglich allein machen kann.

 grün

 blau

 viele Farben

 auch bei den Kochlöffel-Hasen hat der kleine-kleine-Mann tatkräftig geholfen.





 Wir wünschen allen frohe Ostern!!

Sonntag, 13. April 2014

7 Sachen - 13. April 2014

7 Sachen
Immer wieder Sonntags und manchmal auch erst Montags... (bei mir oft auch noch später) 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

Gesammelt von GrinseStern

 Yeha, sunday mornig run... Seit einiger Zeit laufe ich morgens wieder! Sehr dynamisches Bild, als wärt Ihr dabei, gell?

  
Nach der erfrischenden Dusche in wunderbar bequeme Sonntagssachen geschlüpft. 

 Nach einer Flohmarktrunde gab es dann die Sendung mit der Maus für die gesamte Familie
Danach bin ich dann in geheimer Mission in die Küche zum "Aufbau". Nanu, was wird denn das?
 
Tadaa ... diese formschöne und farbschöne neue Flurlampe!

 todesmutig bin ich auf die echt hohe Leiter (unserer Nachbarn, wir haben keine so hohe) gestiegen (wir wohnen in nem Berliner Altbau) und habe das schicke Teil angebracht. Schaut toll aus, oder? Wie erwartet findet der große-Mann sie total nicht schön - ist mir aber egal. Jetzt hängt sie und die Leiter ist auch schon wieder bei den Nachbarn (chrchrchr).

 und wo die Leiter schon mal hier war und ich sooooo mutig, bin ich gleich noch mal rauf und habe beim großen-kleinen-Mann die Papierschönheiten (die der große-Mann auch nicht schön findet) an die Lampe gebracht

 einmal Macarons. Optisch na ja, geschmacklich bäh, also für die Tonne produziert.

Und dann noch mal. Diesmal sind sie leider allesamt im Ofen gerissen, optisch also eher na ja, nicht so schön. Dafür geschmacklich echt gut. Frau kann wohl nicht alles haben.  Warum jetzt hier die Schrift macht was sie will, weiß ich auch nicht. Sorry.
















Donnerstag, 10. April 2014

mein-Balkon-soll-schöner-werden

Ich bin jetzt mal mutig gewesen und habe am Sonntag meinen Balkon aufgehübscht - noch vor den Eisheiligen.

Ich bin gespannt, wie sich die einzelnen Aussaaten so entwickeln. Fertige Blumenpracht mag ich auch aber das selber aussähen ist irgendwie spannender, auch wenn frau erst mal nur Blumenerde sehen darf.

Ich liebe doch Magnolien soooo sehr. Also hab ich mir ein kleines Magnolienbäumchen auf den Balkon gestellt. Ich hoffe, es wächst nicht allzu schnell, denn irgenwann wird es wohl im Garten eines Freundes Asyl bekommen müssen. Der gute weiß noch nichts von seinem Glück...

I
 Auf dem Flohmarkt am Morgen hab ich eine tolle Emaille-Waschschüssel gefunden. da findet das Mannsschild einen wundervollen Platz.
Davor hab ich noch Männertreu ausgesäht.

Das ist die Schüssel bevor ich sie bepflanzt habe. Wunderschön. Ich mag diese alten Emaille-Schüsseln und Schalen und Becher echt total gern.

 Auch mein Blumenwichtel ist ausgesäht worden. Ich bin soooo gespannt, was die Ina für mich ausgesucht hat.


 von links nach rechts: Waldmeister, Salbei und Minze - Kräuterreigen Teil eins


 Das wird hoffentlich mal Rucola, Petersilie, und Akelei

 Löwenmäulchen hatte ich vor zwei Jahren schon mal angepflanzt, die sind toll

 noch ein Plätzchen für die Kräuter-Gemüse-Mischung vom Möbelschsweden. Das soll Tymian und Paprika werden.



 Zitronen- und rotes Basilikum, fleissiges Lieschen und Bechermalve.
Davor der Wichtel und Ringelblumen.
oben Kräuterreigen Teil zwei: Olivenkraut, Currypflanze und Bärlauch. In den Eiern wächst Kapzinerkresse. Unten mein wirklich alter Männertreu. Den habe ich vor ca. 4 Jahren angepflanzt und weil er immer im Kinderzimmer auf der Fensterbank überwintern darf, lebt er immer noch. Leider ist die Fensterbank im Kinderzimmer die einzige in unserer Wohnung auf die frau etwas draufstellen kann, so dass alle anderen Pflanzen oftmals den Winter nicht überleben.