Montag, 8. Juli 2013

Balkon im Glück

Jedes Jahr auf´s neue versuche ich meinen Baklon zu begrünen und beblühen. Dieses Jahr haben die kleinen-Männer und ich es nicht geschafft zu sähen und so habe ich auf fertiges zurückgegriffen.

Jetzt ist es an der Zeit diese Pracht zu zeigen und auch ein Wenig Stolz zu sein, dass keine der Pflanzen gestorben ist.














 
 


 
 

7 Sachen Mai / Juni

So, nachdem ich für die Monate Mail und Juni zwar hübsche Bilder gemacht habe, aber nie nicht 7 Sachen veröffentlicht habe und nun auch nicht mehr weiß, wann genau ich was mit meinen Händen gemacht habe, gibt es also nun hier nach dem tollen Bandwurmsatz ein Konvolut an 7 Sachen-Dingen.

Der kleine-kleine-Mann hat das Schaukeln für sich entdeckt. Jetzt muss er nur noch lernen, dass er nicht auf die mütterliche oder väterliche oder brüderliche Hand angewiesen ist um Schwung zu haben.

gut festhalten und losfliegen!!!



Waffelteig anrühren...
fertige Waffel mit viiiieeel Puderzucker genießen!!!



Schaumbad "Charma" von Lush, ein Traum

Lecker Brühnudeln gekocht


Regentage gehen auf die Nerven. Zum Glück gibt es Ausmalbilder
 


Der kleine-kleine-Mann hat für das Superzeugnis des großen Bruders 10 Euro Sommergeld von der Lieblingsgroßtante bekommen (sollte ursprünglich für Eis drauf gehen). Auf dem Flohmarkt allerdings hat er diesen lebensnotwendigen Turm gefunden. Bleiben also noch 5 Euro für Eis...

so sieht das ganze dann geputzt und aufgebaut aus...


Piraten Ahoi


Das Fischerschiff aus den Lego-Duplo-Steinen hat der große-Mann gebaut aber das SUPER pinke Fischernetz entstand in meinen zarten Fingern


Der kleine-kleine-Mann liebt, neben dem ganzen Playmokram auch die kleinen Lego-Steine seines großen Bruders. Und da dieser damit nicht mehr ganz so hingebungsvoll baut, sind die Kisten mittlerweile in das Zimmer des kleinen-kleinen-Mannes gezogen.


Das ist hauptsächlich die Wäsche vom kleinen-kleinen-Mann. Der war in der letzten Juni Woche auf Kitareise. Das war was: fünf Tage ohne kleine Männer in der Wohnung... Teilweise war die Wohnung total verwaist, gab aber auch die Möglichkeit mal wieder Abends unterwegs zu sein, gemeinsam Essen zu gehen... Und ja!! auch das Schaf musste gewaschen werden!


Sonntagsbrötchen vom großen-Mann nach dem Sporteln mitgebracht. (Weiß der Himmel wie der das macht auch am Sonntag FRÜH zum Sport zu gehen)


Ich liebe diesen Nagellack von ESSI!!! Ist wie Sommer, auch wenn es draußen diesen Sommer ja immer mal wieder eher Kacke ist

Auch der ist total hübsch und auch von ESSI

Die dürfte mittlerweile hier bekannt sein. Meine allerliebste Lieblings-Sonntags-Kaffeetasse



ja ja... immer wieder sammelt sich das Geschirr in unserer Küche. Da ich es diesmal selber eingeräumt habe, muss das Bild nach dem 19. Juni entstanden sein, denn sonst macht das gaaaanz oft der große-kleine-Mann und der ist nun mal seit dem 19. Juni im Feriencamp.
Wäscheberge wollen immer wieder bezwungen werden
 
 

7 Sachen 7. Juli 2013

 
7 Sachen
Immer wieder Sonntags und manchmal auch erst Montags... (bei mir oft auch noch später) 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.
 
Heute allerdings mal wieder nur 6 Sachen!!
Die Küche hatte es wirklich nötig, dass ich mich ihrer angenommen habe. Zumindest sah sie schon wieder recht passabel aus, nachdem ich den Geschirrspüler neu bestückt hatte.


einräumen, ausräumen, aufhängen - und das in einer ewigen Schleife
Der Schwiegermutter hab ich ne Rose in den Garten gepflanzt.
Mehr mit dem Mund dem kleinen-kleinen-Mann den "Pool" aufgepustet (oh man, ...) und das Mordsvieh von Ente und dann gab es kein Halten mehr!!!

mit dem kleinen-kleinen-Mann ein Hörspiel gehört und dabei immer wieder den Kopf gekrault


am Abend hab ich dann noch an meinem "neuen" Häkelprojekt weitergearbeitet. Ich wage zu bezweifeln, dass ich das noch in diesem Sommer fertig bekomme, denn durch das enorm dünne Garn dauert es ewig und macht kaum mehr Spaß.