Freitag, 21. Juni 2013

Und noch mehr genähtes.

Abends ist bei uns in letzter Zeit ganz oft Freizeit angesagt. Der große-kleine-Mann hat den kleinen-kleinen-Mann die letzten Wochen immer mal wieder zum Übernachten in sein Zimmer eingeladen.
Der kleine-kleine-Mann liebt das. Ist für ihn wie bei einem guten Freund zu schlafen.
Und ich liebe das auch - macht es doch, dass ich abends im Wohnzimmer auf dem Boden sitzen kann und Zeit habe, Schnittmuster und Schnitte zuzuschneiden.
So sind in der letzten Zeit einige wunderhübsche Dinge an der Nähmaschine entstanden.

ja, ich weiß, er steht auf dem Kopf, aber das ändert ja zum Glück nichts an der Schönheit dieses Rocks.
sweeeeet!!! und geht wie der Nachfolger auch im Büro
 
Dieser ist etwas länger und kann sogar im Büro zur Schau getragen werden.
 
Der Sternentraum ist dann doch mehr etwas für die Freizeit. Aber ich liiiieeebe ihn.
 
und zu guter letzt noch ein neues Lieblingsteil.
you should have bought a squirrel...
 
 
Ich bin gespannt, was ich mit meiner Nähmaschine noch alles gezaubert bekomme. Gehe auch schon eine ganze Weile mit dem Gedanken um, mir eine neue anzuschaffen. Meine ist eine stinkeeinfache Discountermaschine, die ich von meiner Ma mal zum Geburtstag geschenkt bekommen habe. Ganz dünne Stoffe frisst sie auch gern mal (sehr ärgerlich...).
 
Jetzt hab ich von meiner Lieblingstante eine Singer Overlock zum Probieren bekommen und warte noch auf den Tag, an dem ich mich traue, mich mit den vier Spulenhaltern und der Möglichkeit zwei Nadeln einzusetzen zu befassen. Habe aber gelesen, dass eine Overlock auf keinen Fall eine normal Nähmaschine ersetzt, und so werde ich wohl noch einige Zeit länger dem Gedanken an eine neue Maschine nachhängen bis endlich eine Entscheidung gefallen ist.
 
 
 
 
 
Wendetasche

Kaum zu glauben... Das mit dem Nähen klappt immer besser. Wenn ich dann tatsächlich mal die Zeit finde, oder besser freischafle, dann bin ich im Moment echt gern an der Nähmaschine und freu mich immer, wenn etwas brauchbares bei rum kommt.

Diese Wendetasche zum Beispiel hab ich nach ner Anleitung von pattydoo genäht. Zu finden Hier.

Total einfach und schnell umzusetzen und wunderschön. Ich liebe diese Tasche und denke, da werden noch so einige folgen.

In meinem Freundeskreis (und auch bei den Erzieherinnen vom kleinen-kleinen-Mann) kommt sie super an. Da weiß ich doch jetzt schon, was es zu Weihnachten gibt.
 

Samstag, 1. Juni 2013

7 Sachen - April die zweite



hier geht der April weiter...


die alte Truhe vom großen-kleinen-Mann hat unsere Wohnung verlassen. Sie ist über die BSR bestimmt in eine neue Familie gekommen.
auch immer wieder gern...
das war irgendwie ganz nett anzusehen, aber: der grüne Lack auf dem Ringfinger hat leider abgefärt, und das war ganz schön kacke. Da hatte ich echt lang was von auf der Nagelplatte!!

gearbeitet hab ich im April auch total viel
unser neuer Mitbewohner in einer Ecke der Schlafzimmerdecke. Jeden Morgen schau ich gleich nach dem Aufwachen, ob er noch da ist. Wehe der ist irgendwann weg! Dann muss ich leider panisch das ganze Zimmer absuchen - der wird wirklich nur und zwar ausschließlich an der Decke gedultet!!!!
die Klasse vom großen-kleinen-Mann hat ihre Klassenkasse aufgebessert.
Flohmarktschätze
schmatz
Sonntagslektüre

Misto der kleine-kleine-Mann röchelt!


7 Sachen April

Oh weh, ich Schluse...

Da habe ich immer hübsch Fotos gemacht, bin aber nicht zum Bloggen gekommen.

Dann also hier nun eine visuelle Zusammenstellung der April-Sonntage.

lecker lecker lecker
soooo schön
der klägliche Versuch aus einer i-phone-Hülle etwas für ein Nokia Lumia zu machen




immer wieder round an round
der große-kleine-Mann hat´s begonnen und ich hab es fertig gestellt unser little London
Kino mit dem kleinen-kleinen- und dem großen-kleinen- Mann. Danach musste noch unbedingt das Buch angeschafft werden. Wir lieben es!!
Kälte ist doch uns egal...
Eis geht immer!

Die bekam ich vom großen-Mann... Wo find ich denn "?"?
Reste macht sich der große-kleine-Mann nach der Schule immer warm. Essen in der Schule war `ne Zumutung...
Viele Granny Squares gehäkelt und noch warten sie darauf zusammengefügt zu werden. Zu was? Könnt Ihr dann hoffentlich mal hier sehen.
den Balkon gepimpt

nicht gerade meine Lieblingsbeschäftigung...
Wäsche aufhängen, abnehmen, zusammenlegen auch nicht!

Raubtierfütterung
Endlich konnte ich das Dach meines neuen Autos aufmachen. Der große-Mann hat mir ein Auto mit Faltdach geschenkt. 



Kaffee und Kokosmakronen...
...beim Besuch der Mutter mit der Tik-Tak-Oma gemeinsam im Krankehnauspark genommen
macht frau ja auch immer wieder...sollte also auch mal ein Foto wert sein
diese Tasse ist wirklich meine liebste fürs Wochenende. Deshalb ist sie hier auch immer wieder zu sehen.
mit dem kleinen-kleinen-Mann hab ich einen Ausflug nach Germendorf gemacht. Wie schön die Sonne da geschienen hat... Herrlich war´s!!!
Mit Picknick
am Strand